bim2project
/

Building Information Modeling  -  Beratung . Einführung . Betreuung

Das Ziel von bim2project ist es, Sie beim Umstieg auf Building Information Modeling und bei der Nutzung der Planungsmethode optimal zu unterstützen. Dies umfasst die Schaffung von Erfolgserlebnissen, die Gewinnung schneller spürbarer Synergieeffekte sowie die Steigerung der Sicherheit im Umgang mit BIM.

Im Fokus steht dabei immer die erfolgreiche Einführung sowie die langfristige wirtschaftliche Nutzung der Planungsmethode BIM.

 

Das Konzept von bim2project zeichnet sich durch drei Bausteine aus:

Beratung . Einführung . Betreuung

Ein wichtiger Grundbaustein für die erfolgreiche Einführung von BIM ist die Beratung im Vorfeld. Hierbei stehen eine ausführliche Analyse und die Bewertung bisheriger Arbeitsabläufe und Strukturen im Vordergrund. Die dabei gewonnenen Ergebnisse dienen zur Entwicklung der Zielsetzung neuer Planungsprozesse und Zusammenstellung der Planungsteams.

Bei der Einführung bilden das Erlernen der Grundlagen der neuen BIM-Software sowie der schrittweise Aufbau von Fachwissen über das digitale Planen ein wichtiges Fundament für die Sicherheit im Umgang mit BIM. Die Schulung und Förderung motivierter Mitarbeiter steht dabei im Mittelpunkt.

Als dritter Bereich kommt die Betreuung während der Projektphase ins Spiel.

Zu Beginn der Planung wird die Taktung der Modellierung festgelegt. Das bedeutet: Wann wird was und in welcher Form modelliert. Anspruchsvolle Bauteile werden in Abstimmung vormodelliert und im laufenden Planungsvorgang eingesetzt.

Die Umsetzung der werkplanerischen Anforderungen des Planers und die Koordination der Vorgaben und BIM-Ziele des Kunden stehen unter dem Begriff BIM-Management ebenfalls im Fokus der Betreuung. 

 

Die einzelnen Bausteine sind aufbauend konzipiert, können jedoch auch einzeln angefragt werden.

Selbstverständlich unterstützen wir auch erfahrene Revit-Anwender bei der Umsetzung von BIM-Projekten.